BLS - Streckenunterbruch Spiez-Zweisimmen

Seit Sommer 2017 bauen die BLS eine 700 Meter lange Kreuzungsstelle im Eifeld.

Um diese wie geplant ab Ende 2018 in Betrieb nehmen zu können, müssen in diesem Jahr noch verschiedene Arbeiten erledigt werden.

Während der Intensivbauphase (Weicheneinbau) in der Kalenderwoche 28 wird der Bahnbetrieb auf der Strecke Spiez-Zweisimmen wie folgt eingestellt und durch Busse ersetzt:

Sonntag, 8. Juli, ab Betriebsbeginn bis Samstag, 14. Juli 2018, Betriebsschluss

Für die durchgehende Sperrung von sieben Tagen gilt grundsätzlich das Ersatzkonzept analog der Intensivbauphase im Oktober 2017, wobei in diesem Jahr die ganze Strecke von Spiez bis Zweisimmen unterbrochen ist.

Der Online-Fahrplan unter bls.ch und sbb.ch ist ab Mai 2018 angepasst. Detailliertere Informationen werden ebenfalls auf bls.ch/verkehr aufgeschaltet.

 

 

Veröffentlicht am 22.06.2018 um 08:00

© 2010 Einwohnergemeinde Boltigen · Vijelimatte 281h · 3766 Boltigen
Tel: 033 773 83 73 · Fax: 033 773 83 74 · E-Mail: gemeindeverwaltung@dont-want-spam.boltigen.ch